Sehenswürdigkeiten

Natur- und Kulturerbe :

Frontignan hat eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften: Hügel, Weinberge, Seen, Strände, Meer, …
Die Küste als natürliche Barriere verläuft in einem 7km langen Sandstrand.
Die Seen (‘Etang d’Ingril, Etang de la Peyrade, Etang des Mouettes)…  sind geschützt und gepflegt und bilden eine malerische Umgebung mit einer Vielzahl an Flora und Fauna : Flamingos, Reihern, Sumpfhühnern u.v.m.

Das Gardiole – Massif im Norden der Stadt ist ein über 5.000 Hektar grosses Naturschutzgebiet. Wandern Sie zwischen Olivenbäumen und Pinien bis zum Gipfel des Massifs, von wo man einen herrlichen Blick auf die Seen und die Küste hat.

  • balades nature salins
  • balade Boussole et sac à dos
  • Ruelle du coeur de ville de Frontignan
  • Eglise Saint-Paul à Frontignan XII° siècle
  • Une faune et de la flore exceptionnelles et protégées
  • Un patrimoine naturel protégé
  • Enfants sur la plage de Frontignan
  • Barques catalanes sur le canal du Rhône à Sète
  • Randonnées entre garrigues et vignobles
  • Les vignes du Muscat de Frontignan